Karl-Heinz Rehkopf spricht über seine Sammelleidenschaft