Dr. Hans-Georg Eils: Ein Hoch auf das edle Einbecker…