Gustav Herzog, MdB, führte durch den Parlamentarischen Abend