Michael Rüter und Marta Kos Marko hören konzentriert die Geschichte des „Blauen Kölners“