Bundesrat billigt Datenaustausch im Kampf gegen internationalen Terrorismus

Änderungswünsche der Länder bleiben außen vor

Schwerpunkt Bundesrat