Franz-Josef Behrens folgt konzentriert dem Gespräch