Auch in der Bildungspolitik kommt es auf die Balance an