Teilnehmer des B.A.D.S.– Symposiums tauschen sich aus