„Gute Pflege- gute Jobs“- Ministerin Cornelia Rundt sagt, worum es ihr geht