„Flurstücke 2015“ in der ersten Etage der Landesvertretung