Viel gefragt: Gleichstellungs- und Bauministerin Cornelia Rundt im Bundesrat