Hans-Christian Maaß, Konzernrepräsentanz VW, stellt das Podium vor