DGNV-Vorsitzender Detlef Dzembritzki begrüßte die Gäste