Dr. Cornelia Heintze erläutert zunächst den Begriff der Subsidiarität