Dr. Christian von Malottki vom Institut Wohnen und Umwelt