Ein Großteil der Jury lauscht dem Harfenkonzert der Studierenden von Prof. Helga Storck