Georg Klein schenkt eine Geschichte