Bischof Ralf Meister bei seinem Vortrag